Seebrücke Sellin

0 291

Wir waren schon viele Male auf Rügen und natürlich auch in Sellin. Für uns war die Seebrücke immer das absolute Highlight. Das ist auch nicht verwunderlich, da sie das erste ist was man sieht, auf den Strand zu läuft.

Neben der eigentlichen Funktion als Schiffsanlegestelle, hat diese Seebrücke aber noch viel mehr zu bieten. Hier wurden mehrere Gebäude direkt auf die Seebrücke gebaut, wo man als Tourist Souvenirs kaufen kann oder in einem der Restaurants Kaffee trinken kann. Als wir das letzte Mal hier waren, haben wir uns eine leckere Pizza schmecken lassen. Direkt auf der Seebrücke mit einem einmaligen Blick auf die Ostsee und Sellin.

Tipp

Ein besonderes Angebot der Seebrücke ist, dass man in den Sommermonaten hier heiraten kann. Dafür gibt es ein extra Trauzimmer und anschließend kann man natürlich auch auf der Seebrücke in einem der Restaurants feiern.

Fazit

Wenn man in Sellin Urlaub macht, ist die Seebrücke ein absolutes Muss.

Buchempfehlung

Anmeldung zu unserem Newsletter
Mit unserem Newsletter berichten wir von neuen Ausflugs- und Reisetipps an der Ostsee.
Du kannst dich jederzeit vom Newsletter abmelden.

Was habt ihr erlebt?