Ostseeküste

Entdecke die faszinierende Tierwelt im Tierpark Greifswald – Ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt!

Als eines der beliebtesten Ausflugsziele in der Region ist der Tierpark Greifswald ein Ort, an dem Menschen jeden Alters die wunderbare Welt der Tier- und Pflanzenwelt entdecken können. Tierparks sind wichtige Beiträge zum Schutz und Erhaltung bedrohter Tierarten und bieten eine großartige Möglichkeit, Kindern und Erwachsenen das Bewusstsein für Tier- und Naturschutz zu schärfen.

Auch wir haben den Tierpark Greifswald schon einmal besucht und waren angenehm überrascht. Der Tierpark ist sehr großzügig angelegt und einige Tiere können sich sogar frei bewegen. Besonders lustig waren die Waschbären, die es sich in einem Baum gemütlich gemacht hatten.

Geschichte und Entwicklung des Tierparks Greifswald

Der Tierpark Greifswald hat eine lange Geschichte, die bis ins Jahr 1952 zurückreicht, als er erstmals eröffnet wurde. Seitdem hat sich der Park kontinuierlich weiterentwickelt und ist heute ein Naturerlebnispark, der jährlich Tausende von Besuchern anzieht. Der Park ist ein wichtiger Ort der Bildung und Aufklärung über Tier- und Naturschutz und bietet eine Vielzahl von Attraktionen und Aktivitäten für Besucher jeden Alters.

Tierarten und Attraktionen im Tierpark Greifswald

Der Tierpark Greifswald beherbergt eine beeindruckende Vielfalt an Tieren, darunter einige bedrohte und vom Aussterben bedrohte Arten. Zu den besonderen Attraktionen des Parks gehören das Vogelhaus, das Affenhaus, der Streichelzoo und der Wildpark. Hier können Besucher Tiere aus nächster Nähe erleben und mehr über ihre Lebensweise und ihren Lebensraum erfahren. Es gibt auch viele Veranstaltungen und Aktivitäten im Park, darunter Fütterungen, Tierpflegertreffen und Kindergeburtstage.

Der Tierpark Greifswald als Ort des Lernens und der Erholung

Der Tierpark Greifswald ist nicht nur ein Ort des Vergnügens, sondern auch ein Ort der Bildung und des Lernens. Der Park bietet Schulen und Bildungseinrichtungen eine Vielzahl von Möglichkeiten, darunter Führungen und Workshops, um den Schülern ein Verständnis für Tier- und Naturschutz zu vermitteln. Der Tierpark bietet auch eine Fülle von Erholungsmöglichkeiten, wie Picknickplätze, Spielplätze und Restaurants, die den Besuchern einen unvergesslichen Tag im Freien ermöglichen.

Fazit

Der Tierpark Greifswald ist ein Ort, den man einfach besuchen muss, um die Schönheit der Tierwelt hautnah zu erleben. Er bietet eine breite Palette an Attraktionen und Aktivitäten für Besucher jeden Alters und ist ein wichtiger Beitrag zum Schutz und Erhaltung bedrohter Tierarten. Der Park ist auch ein Ort der Bildung und des Lernens, der Schulen und Bildungseinrichtungen viele Möglichkeiten bietet, das Bewusstsein für Tier- und Naturschutz zu schärfen. Besuche den Tierpark Greifswald und erlebe eine unvergessliche Reise in die Welt der Tiere und Pflanzen.

Bildband Greifswald: und der Greifswalder Bodden
Von Reinicke, Rolf (Autor), Oberdörfer, Eckhard (Hauptdarsteller)
Preis: 24,95 €amazon prime2
(Stand von: 23. July 2024 06:47 - Details
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
)
29 neu von 24,95 €5 gebraucht von 11,56 €
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Wir möchten dir gerne die neuesten Neuigkeiten zukommen lassen 😎

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"