POL-SE: Norderstedt / Hamburg – Aufmerksame Passantin vereitelt Geldübergabe an falschen Polizeibeamten

0 36
Reading Time: < 1 minute

Polizeidirektion Bad Segeberg [Newsroom]
Bad Segeberg (ots) – Am Dienstagvormittag (10.08.2021) ist es in Norderstedt bzw. Hamburg zu einem versuchten Betrug durch falsche Polizeibeamte gekommen, bei dem eine bislang unbekannte Passantin die Geldübergabe von 10.000 Euro in der Nähe des … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Hinterlasse einen Kommentar