POL-NB: Unbekannter Tatverdächtiger fällt zweimal wegen exhibitionistischer Handlungen auf

0 41
Reading Time: < 1 minute

Polizeipräsidium Neubrandenburg [Newsroom]
Röbel (ots) – In den gestrigen Mittagsstunden (02.08.21, gegen 12 Uhr) gingen zwei Frauen im Alter von 22 und 32 Jahren auf der Wallpromenade in Röbel spazieren. In Höhe des sogenannten Elefantenspielplatzes bemerkten sie einen Mann, der auf der … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Hinterlasse einen Kommentar