POL-NB: Neue Ermittlungsansätze zu Regenbogenfahnen vor dem Neubrandenburger Bahnhof

0 44
Reading Time: < 1 minute

Polizeiinspektion Neubrandenburg [Newsroom]
Neubrandenburg (ots) – Am 07.08.2021 wurden im Beisein des Oberbürgermeisters der Stadt Neubrandenburg durch den Verein queerNB zwei Regenbogenfahnen vor dem Bahnhofsgebäude gehisst. Hierdurch sollte ein Zeichen der sexuellen Vielfalt und Toleranz … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Hinterlasse einen Kommentar