POL-NB: 71-jähriger Mann durch Bullen in Karlsburg (VG) schwer verletzt

0 42
Reading Time: < 1 minute

Polizeipräsidium Neubrandenburg [Newsroom]
Wolgast (VG) (ots) – Beim Füttern der Rinder wurde der 71-jährige Vater des Besitzers der Tiere am 03.08.2021, gegen 15.00 Uhr in 17495 Karlsburg durch einen Bullen schwer verletzt. Das ausgewachsene Tier griff den Mann unvermittelt an, wodurch er … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Hinterlasse einen Kommentar