POL-HWI: Fahrzeugführer mit 1,80 Promille verursachte Verkehrsunfall mit Sachschaden

0 14

Polizeiinspektion Wismar [Newsroom]
Nordwestmecklenburg (ots) – Letzte Nacht (13. Juli 2021) gegen 23:45 Uhr wurde die Wismarer Polizei durch Zeugen auf einen Unfall in Stove aufmerksam gemacht, der Fahrer welcher alkoholisiert wirkte, sollte gegen einen Zaun und eine Laterne gefahren … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell

Hinterlasse einen Kommentar