POL-HRO: Verkehrsunfall nach Starkregen auf der BAB 19 – Sieben Personen leicht verletzt

0 52
Reading Time: < 1 minute

Polizeipräsidium Rostock [Newsroom]
Rostock (ots) – Am 26.07.2021 gegen 16:00 Uhr kam es auf der BAB 19 zwischen den Anschlussstellen Röbel und Waren in Fahrtrichtung Rostock zu einem Unfall zwischen einem Kleinbus und einem SUV. Insgesamt wurde sieben Personen leicht verletzt. … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Hinterlasse einen Kommentar