POL-HRO: Tatverdächtige nach gefährlicher Körperverletzung gestellt

0 41
Reading Time: < 1 minute

Polizeiinspektion Rostock [Newsroom]
Rostock (ots) – Am 24. Juli 2021, gegen 18.00 Uhr wurde ein 41-Jähriger, der mit seiner Familie und Bekannten am Warnemünder Strom spazieren war, von unbekannten Personen angesprochen und mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der 41-Jährige trug … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell

Hinterlasse einen Kommentar