POL-HH: 210903-5. Eine vorläufige Festnahme nach antisemitischer Beleidigung und Verwenden verfassungsfeindlicher Symbole in Hamburg-Rotherbaum

0 18
Reading Time: < 1 minute

Polizei Hamburg [Newsroom]
Hamburg (ots) – Tatzeit: 02.09.2021, 10:00 Uhr Tatort: Hamburg-Rotherbaum, Grindelallee Beamte des Polizeikommissariats 17 nahmen gestern Vormittag einen 39-jährigen Deutschen vorläufig fest, nachdem er einen 75-jährigen Mann jüdischen Glaubens … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell

Hinterlasse einen Kommentar