POL-ANK: Einjähriges Kind stürzt vom Balkon eines Mehrfamilienhauses in Greifswald

0 32
Reading Time: < 1 minute

Polizeiinspektion Anklam [Newsroom]
Greifswald (ots) – Heute Vormittag (13.08.2021, 09:16 Uhr) kam es in der Makarenkostraße in Greifswald zu einem Einsatz von Polizei- und Rettungskräften, weil ein Kleinkind aus der 2. Etage eines Mehrfamilienhauses (Fallhöhe: ca. 7 m) stürzte. … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell

Hinterlasse einen Kommentar