Materna IPS setzt erstmals biometrische Gesichtserkennung am Flughafen Tokio-Haneda ein

0 25
Reading Time: < 1 minute

Materna IPS GmbH [Newsroom]

Tokio (ots) – Tokyo International Airport (Haneda), der viertgrößte Flughafen der Welt, hat den Spezialisten für automatisierte Passagierabfertigung damit beauftragt, alle Selbstbedienungsautomaten mit der Materna IPS One ID Technologie … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Materna IPS GmbH, übermittelt durch news aktuell

Hinterlasse einen Kommentar