BPOL-HRO: Personen im Gleis-Intercity musste Notbremsung einleiten.

0 10

Bundespolizeiinspektion Rostock [Newsroom]
Rostock-Warnemünde (ots) – Eine Notbremsung musste gestern Abend, den 20. Juli 2021 gegen 20:00 Uhr der Intercity 2174 auf seiner Fahrt von Dresden nach Warnemünde am Haltepunkt Warnemünde-Werft einleiten. Durch den Triebfahrzeugführer konnten … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell

Hinterlasse einen Kommentar