BPOL-H: ICE evakuiert Bahnhof Göttingen am 25.07.2021 gegen 18:30 Uhr

0 70
Reading Time: < 1 minute

Bundespolizeiinspektion Hannover [Newsroom]
Hannover (ots) – Schreck in der Abendstunde: Am ICE 1171 in Richtung Zürich tritt an der linken Seite des Triebkopfes Rauch aus. Der Bahnsteig 10 ist bereits voll mit knapp 400 Reisenden, die bereits den Zug verlassen haben. Zusätzlich befanden … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Hinterlasse einen Kommentar